Offline Programmierungssoftware


 

Die Offline Programmierungssoftwares sorgen für eine schnellere und präzisere Arbeit vonseiten des Bedieners der Abkantpresse. Grundsätzlich handelt es sich um eine auf der Abkantpresse vorhandene Version der CNC, welche auf ein übliches PC installiert werden kann. Die wichtigste Offline-Software ist Delem Profile-T und Gasparini Phoeni-x Offline.

Die Vorteile einer Offline Software sind die folgenden:


  • Die Kollisionen mit der Struktur oder anderen Komponenten der Abkantpresse nachprüfen
  • Die Machbarkeit eines Werkstücks je nach den verfügbaren Werkzeugen und der geteilten Stempelaufnahme
  • Die Biegesequenz simulieren und optimieren
  • Die Produktionszeiten schätzen
  • Die Arbeitsstationen eingeben, und Vormerkungen für den Bediener hinzufügen
  • Zeichnungen verschiedener Formate sowohl CAD als auch 2D oder 3D je nach der Software importieren
  • die Biegeprogramme in die Maschine exportieren
Profile-T Offline für CNC für Abkantpresse
Delem Offline Software für Abkantpresse

Delem Profile-T ist in zwei Versionen und zwar T2D e T3D verfügbar.

Die zweite Software ermöglicht, in 3D zu programmieren, und die Dateien in DXF Format zu importieren.
Die Gasparini Phoeni-x Offine Software, wie die Profile-T, verfügt – auf PC- über die gleiche graphische Schnittstelle, welche an der CNC der Abkantpresse vorhanden ist. Im Zusatz zu den schon gesehenen Funktionen bietet die Phoeni-x Offline folgende Vorteile an:

  • 3D Visualisierung und Programmierung
  • Import von IGES und STP Dateien
  • Berechnung der Blechstrecklänge
  • Export der DXF Datei für den Schneidvorgang

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "OK".