18 April 2017

Wie Hardox und Strenx Hochfestigkeitsstähle zu schneiden


SSAB operative Anleitung

Die Hochfestigkeitsstahlbleche wie Hardox® Wear Plate und StrenxTM Performance Steel können mit den verbreiteteren Techniken so zum Beispiel:

  • Sauerstoff-Brennschneiden
  • Plasma
  • Laser
  • Tafelschere
  • Stanzen
  • Wasserstrahl

Das Dokument in englischer Sprache übergibt verschiedene Empfehlungen über die möglichen Techniken und die vorzunehmenden Maßnahmen. Zum Beispiel sind Schneidverfahren oder Stanzen nur für Hardox 400 und 450 Bleche geeignet.

 

Das Wärmeschneiden von Hochfestigkeitsstähle generiert Rissrisikos entlang den Schenkeln, auch nach Wochen. Deswegen ist es stark empfohlen, Hardox und Strenx Bleche zu bearbeiten, besonders vorsichtig seiend auf:

  • Vor-Erwärmung
  • Nach-Erwärmung
  • Schneidgeschwindigkeit
  • Kühlung
  • Stress Punkte
  • Winkel

Die SSAB Anleitung übergibt alle Tipps hinsichtlich der spezifischen Stahl-Art, der Stärke, und der zu verwenden Schneidtechnik

 


Ähnliche beiträge