30 Mai 2018

Zeitverschwendung bei der Ausrüstung der Abkantpresse


Eine kurze Umfrage in der Facebook-Gruppe „Lamiera e Lamieristi“ bestätigt ein sehr häufiges Problem der Arbeiter: Die hohen Ausrüstungszeiten. In einigen Fällen sind sie ähnlich lang, wie die zum Falten benötigte Zeit.

 

“es kann eine Minute dauern, aber auch 5”
“Circa 10 Minuten”
“Einrichtungszeit zwischen 10 und 15 Minuten mit Programmierung. Wenn man mehr Arbeitseinrichtungen montieren muss um das Arbeitsstück zu beenden, steigt die dafür benötigte Zeit (wenn man von der 2 Meter-Maschine spricht). Für die 6 Meter-Maschine dauern Einrichtung und Programmierung zwischen 30 und 45 Minuten“
„Die Ausrüstung (Wahl und Montierung der richtigen Werkzeuge) dauert durchschnittlich 5 oder 6 Minuten, die Platzierung 2 bis drei Minuten“

 

Dies alles sind nicht produktionsfähige Aktivitäten, da sie keinen Wert zum Preis beitragen. Es ist vergeudete Mühe, die den Einkommensumfang reduziert und die benötigten Arbeitszeiten erhöht. Das Problem wird noch schlimmer, wenn man an sehr kleinen Bestandteilen eines Auftrags arbeitet, weil die Neuausrüstungen dort sehr häufig sind:

 

„30-mal am Tag“
„13 am Tag“
„es gibt Tage, an denen Du alle 10 Minuten die Ausrüstung wechseln musst, wenn du an Miniteilen arbeitest“
„Ohne pneumatische Klemmung würde ich alleine schon mit der Ausrüstung 8 Stunden verbringen“
„Zwischen drei- und 10-mal am Tag“
„Man kann bis zu 15 Wechsel am Tag vornehmen müssen“

Die Einrichtungszeit zu verringern ist deswegen unerlässlich. Aus diesem Grund hat Gasparini einige Klemmungstypen entwickelt, die die Arbeit des Personals sehr erleichtern.

Die bekanntesten sind die pneumatischen Klemmungen von Gasparini, sowohl bei der klassischen Variante mit Rohr, als auch bei der neuen patentierten AirSlide Version ohne Abluftrohr. Die letztere ermöglicht eine noch schnellere Neuausrüstung.

 

Vor Kurzem hat Gasparini auch die schnell agierenden Toolever Hebelklemmungen vorgestellt, die die Geschwindigkeit der pneumatischen Klemmungen mit dem Bedienkomfort der manuellen Klemmungen vereinen. Sie haben den großen Vorteil, auch an schon existierenden Maschinen angewendet zu werden, ohne jegliche Renovierung oder andere Arbeiten: Hier die Toolever in Betrieb:

Zeit- und Geldverschwendung abkantpresse

Wie bei jeder Investition, ist es fondamental über den wirtschaftlichen Ertrag informiert zu sein. Wir haben ein kleines Berechnungstool online gestellt, das ermöglicht, die Auswirkungen der Ausrüstungszeiten zu beurteilen und zu erfahren, wie viel Geld wir verlieren. Mit diesen Daten können wir dann verstehen, was für ein effektiver Vorteil der Austausch der manuellen durch schnellere und praktischere Klemmungen ist.

 

Nehmen wir zum Beispiel an, dass ein Arbeiter 10 Ausrüstungen am Tag wechseln muss. Rechnen wir 10 Minuten für jede manuelle Klemmung und 5 Minuten für die pneumatischen oder Hebelklemmungen. So sparen wir uns also 10 mal 300 Sekunden (anstatt 600 Sekunden brauchen wir nur 300. Die jährliche Ersparnis wäre mehr als 5.100 €.

Rechne Dir die Ersparnis


Ähnliche beiträge