03 Oktober 2019

Abkantpresse für Industrie 4.0


Comag ist ein kleines Unternehmen mit Sitz in Terrassa Padovana, Italien, das sich mit Lohnschreinerei für den landwirtschaftlichen Bereich beschäftigt. Comag entschied sich für die Investition in eine Gasparini-Abkantpresse aufgrund der hohen Zuverlässigkeit unserer Maschinen, so z.B. dieser 165-Tonnen-3-Meter.


Die Maschine ist mit der oberen pneumatischen AirSlide Klemmung für Werkzeuge europäischer Bauart ausgestattet. Die AirSlide-Werkzeutklemmungen haben keine Luftschläuche, so dass sie ohne lange, umständliche Verbindungen in jede Position gebracht werden können.

Blechbearbeitungsmaschinen auf Lager

Der Hinteranschlag ist 4-achsig X-R-Z1-Z2, um bei Stationen mit unterschiedlichen Werkstücklängen komfortabel zu arbeiten. Aus diesem Grund hat Comag auch ein zweites Fußpedal angefordert. Die Delem Da-66T CNC wurde mit dem Tele-Link-Fernwartungstool ausgestattet, das es unseren Technikern ermöglicht, jegliche Probleme zu lösen, und dem Bediener bei der Konfiguration zu helfen. Konstrukteure können die Delem Profile Lite TL 2D Offline-Software verwenden, um Biegeprogramme zu erstellen, die über das Netzwerk hochgeladen werden.

Die Maschinenausstattung beinhaltet auch das E-Reflex-System zur Kompensation der Ständeraufweitung bei Materialien unterschiedlicher Stärken und Festigkeiten. Das energiesparende Stand-by-System schaltet den Motor nach einer bestimmten Zeit von Inaktivität ab. Das Industrie 4.0 Paket umfasst die Maschinenerfassung, und die Sammlung einer Reihe von Prozessdaten, die dann dem Fabrikmanagementsystem zur Verfügung gestellt werden, um nützliche Informationen zur Verbesserung der Produktion zu entnehmen.

Preis Industrie 4.0 hydraulische Abkantpresse neue

Ähnliche beiträge

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "OK".