Informationsblatt zum Datenschutz


Persönlichen Datenschutz

GASPARINI INDUSTRIES S.R.L. (im Folgenden „die Gesellschaft“ genannt) präsentiert dieses Informationsblatt gemäß Artikel 23 des EU Abkommens 2016/679 (im Folgenden „GDPR“ genannt) über den Personenschutz hinsichtlich der Verarbeitung von persönlichen Daten, um Dich über den Zweck und die Verarbeitungsbedingungen der Daten, die Du gegebenenfalls beim Surfen auf dieser Internetseite (Im Folgenden „Seite“ genannt) kommunizieren könntest, aufzuklären.

Es wird darauf hingewiesen, dass sich das Informationsblatt ausschließlich auf diese Seite und nicht auf die Webseiten von Dritten, auf die man eventuell über Links auf dieser Seite gelangt, bezieht.

KATEGORIEN DER VERARBEITETEN DATEN

Surf-Daten

Die Informationssysteme und die für die Funktionsfähigkeit dieser Website zuständigen Software-Prozeduren erhalten im Laufe ihrer normalen Tätigkeit einige persönliche Daten, deren Übertragung implizit beim Nutzen der Kommunikationsprotokolle des Internets ist. Es handelt sich um Informationen, die nicht gesammelt werden um an bekannte Interessierte weitergegeben zu werden, sondern die aufgrund ihrer Natur durch Verarbeitungen und Verknüpfungen mit Daten, die von Dritten erhalten wurden, eine Identifizierung der Nutzer erlauben könnten. In diese Kategorie fallen zum Beispiel die IP-Adressen oder die Domänenamen der von den Nutzern verwendeten Computer, die sich mit der Seite verbinden; die Adressen der angeforderten Quellen in URI-Darstellung (Uniform Resource Identifier), die Uhrzeit der Anforderung, die Methode, die verwendet wurde, um die Quelle beim Server anzufordern, die Dimension des Files, mit dem reagiert wurde, der numerische Code, der den Stand der Reaktion des Servers angibt (Erfolg, Fehler, usw.) und andere Parameter, die das Betriebssystem und die IT-Umgebung der Nutzer betreffen. Diese Daten werden nur benutzt, um anonyme statistische Informationen über die Verwendung der Seite zu erlangen und um die korrekte Funktionsweise dieser zu kontrollieren, und sie werden nach der Verarbeitung sofort gelöscht.

Freiwillige Angaben der Nutzer

Die fakultative, explizite und freiwillige Übermittlung von E-Mails an die auf der Seite angegebenen Adressen führt zu einem anschließenden Erwerb der Adresse des Absenders, welche nötig ist, um auf die Anfragen zu antworten, und eventueller anderer persönlicher Daten, die im Schreiben angegeben waren. Spezifische zusammenfassende Informationen werden außerdem auf den Aufgliederungen der Seite, die für bestimmte Dienstleistungen vorbestimmt sind und gegebenenfalls dem Konsens des Betroffenen unterbreitet sind, aufgezeigt.

Cookies

Im Einklang mit der Regelung Nr. 229 vom 8. Mai 2014 der persönlichen Daten des Datenschutzbeauftragten, zur Festlegung der „Bestimmung von vereinfachten Methoden für die Information über Cookies und den Erhalt der Einwilligung für die Verwendung von Cookies“, informiert die Gesellschaft die Nutzer über den Gebrauch von Cookies beim Surfen auf dieser Seite. Es wird darauf hingewiesen, dass sich das Informationsblatt ausschließlich auf diese Seite und nicht auf die Webseiten von Dritten, auf die man eventuell über Links auf dieser Seite gelangt, bezieht.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die vom Browser, der genutzt wird, gesendet und anschließend auf Deinem Gerät gespeichert wird. Wenn Du eine Internetseite wie www.gasparini.com besuchst, gewährleisten die Cookies eine effiziente Funktionsweise der Seite, verbessern ihre Leistung, liefern dem Inhaber der Seite Informationen zu statistischem- oder Werbezweck, vor allem um Dein Surf-Erlebnis auf der Seite zu individuell anzupassen, indem deine Vorlieben gespeichert werden. Die Seite benutzt verschiedene Cookie-Typen der ersten (von GASPARINI INDUSTRIES S.R.L. eingerichtet und verwaltet) und dritten Art (von Dritten nach eigenen Datenschutzregelungen eingerichtet und verwaltet  und nicht unter der Kontrolle von GASPARINI INDUSTRIES S.R.L.): im Folgenden eine erläuternde Tabelle

ARTEN VON COOKIES FUNKTION
Technische Cookies (der Sitzung und des Surfens) Sie garantieren das normale Surfen und die Inanspruchnahme der Website und dienen deshalb der korrekten Funktionsweise und der Optimierung der Surfer-Funktion auf der Internetseite.
Funktionscookies Sie sind für das Ausführen der spezifischen Funktionen der Website, die vom Nutzer angefragt werden, absolut notwendig.
Analytische Cookies von erster Art Sie werden einzig und allein von GASPARINI INDUSTRIES S.R.L. benutzt und hergestellt, um Informationen über die Nutzerzahl und über die Nutzungsart der Website in anonymer und zusammengefasster Form zu sammeln.
Analytische Cookies von dritter Art (zB. Google Analytics) GASPARINI INDUSTRIES S.R.L. hat angemessene Maßnahmen getroffen, die garantieren, dass die Verarbeitung dieser Cookies nur statistischen Zwecken dient.

 

Zulassung und Einschränkung der Cookies durch den Browser.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Cookies über die Einstellungen zulassen, kontrollieren oder eventuell einschränken können. Wir erinnern Dich jedoch daran, dass die Einschränkung der technischen- oder Funktionscookies eine nicht zufriedenstellende Funktionsweise der Website und/oder die Eliminierung der Dienstleistungen, die wir anbieten, verursachen kann.

Hier ist der Link, der zur Verwaltung der Cookies durch die folgenden Browser führt:

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/it-it/windows7/block-enable-or-allow-cookies

Safari: http://support.apple.com/kb/PH19255

Chrome: https://support.google.com/chrome/a nswer/95647?hl=it-IT&hlrm=fr&hlrm=en

ZWECK UND RECHTSGRUNDLAGE DER VERARBEITUNG DER DATEN, ART DER DATENÜBERTRAGUNG UND KONSEQUENZEN IM FALLE DER ABLEHNUNG

Die Gesellschaft wird Deine Daten benutzen, um das Surfen zu erleichtern und um die von Dir eventuell angefragten Dienstleistungen über die zuständigen Module auf der Seite zu liefern. Außer den bereits genannten Fakten über die Surfdaten und die technischen Cookies, kannst Du selbst entscheiden, ob Du in den Abschnitten der Seite, die extra für spezifische Anfragen der Nutzer eingerichtet sind, deine Daten zum in den jeweiligen Informationsspalten angegeben Zweck angibst. Allerdings kann das Fehlen der Daten dazu führen, dass die angefragte Dienstleistung nicht ausgeführt werden kann.

ZEITRAUM DER DATENSPEICHERUNG

Die persönlichen Daten werden durch die Nutzung der Seite gesammelt und solange es nötig ist, um die Ziele, für die die Daten gesammelt wurden, zu erreichen, werden sie verarbeitet. Nachdem sie ihren Zweck erfüllt haben können sie für einen durch die eventuell geltenden Regeln festgelegten Zeitraum behalten und behandelt werden.

Für detailliertere Erläuterungen wird auf die Informationsquellen der spezifischen Dienstleistungen verwiesen.

RAHMEN DER DATENWEITERGABE UND KATEGORIEN VON EMPFÄNGERN

Alle gesammelten und verarbeiteten Daten können ausschließlich für die oben angegebenen Zwecke an durch ihre Aufgaben autorisierte Interne vermittelt werden, sowie an externe Akteure, wenn dies für nötig gehalten wird. Diese Empfänger werden, sobald sie im Sinne der Gesellschaft mit den Daten arbeiten müssen, als Verantwortliche der Datenverarbeitung mit einem passenden juristischen Vertrag versehen. Für detailliertere Erläuterungen wird auf die Informationsquellen der spezifischen Dienstleistungen verwiesen.

DATENÜBERTRAGUNG AN DRITTLÄNDER UND/ODER AN EINE INTERNATIONALE ORGANISATION

Deine persönlichen Daten werden nicht an nichteuropäische Drittländer geleitet.

RECHTE DER BETROFFENEN

Du hast laut Art. 15-22 der GDPR das Recht, bei der Gesellschaft einen Einblick in Deine Daten anzufordern und sie, falls unrichtig, zu berichtigen, zu löschen oder ihre Verarbeitung einzuschränken, falls die Voraussetzungen hierzu erfüllt sind. Außerdem kannst du den Zugriff auf die von Dir gelieferten Daten anfordern, sofern sie automatisch in jener Weise, für die der Nutzer zugestimmt hat, oder wie es im Vertrag festgelegt wurde, bearbeitet wurden. Du hast auch das Recht deine Zustimmung zum Verarbeitungsweck, der diese verlangt, zu widerrufen, wobei die Verarbeitungen, die bis zu diesem Moment geleistet wurden, zulässig bleiben. Du kannst außerdem eine Beschwerde gegen die Aufsichtsautorität, die in diesem Fall zuständig für den Schutz der persönlichen Daten ist, einreichen. Für detailliertere Erläuterungen wird auf die Informationsquellen der spezifischen Dienstleistungen verwiesen.

VERANTWORTLICHE DER DATENVERARBEITUNG

Verantwortlich für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten ist GASPARINI INDUSTRIES S.R.L., kontaktierbar unter: 0422 8355 oder info@gasparini.it

Letzte Aktualisierung: Juni 2018.

La presente Informativa potrà subire variazioni. Si consiglia, quindi, di controllare regolarmente questa pagina web e di tenere in considerazione la versione più aggiornata dell’informativa ivi riportata.

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "OK".