Datenschutzerklärung für den newsletter


INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Gasparini Industries, in seiner Eigenschaft als Datenverantwortlicher für personenbezogene Daten (nachfolgend „Eigentümer“ genannt), stellt diese Informationen dem Interessenten in Übereinstimmung mit den europäischen und italienischen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten zur Verfügung.

Diese Informationshinweise ergänzen die Navigationspolitik der Website, um dem Nutzer zu veranschaulichen, wie der Eigentümer die in diesem Kontaktformular eingegebenen Daten konkret verarbeitet: Wir bitten Sie daher, unsere Datenschutzerklärung [https://www.gasparini.com/de/datenschutz/] zu lesen.

 

Zweck und Rechtsgrundlage der Behandlung

Wenn Sie diesen Service abonnieren, verarbeitet Gasparini Industries die erfassten personenbezogenen Daten, um per E-Mail den Newsletter mit Informationen über seine Produkte oder Dienstleistungen sowie Werbeaktionen oder Einladungen zu Veranstaltungen, an denen er teilnimmt, zu versenden. Die Rechtsgrundlage besteht in der Notwendigkeit der Verfolgung des oben genannten Zwecks.

 

Aufbewahrungsfrist der Daten

Der Eigentümer wird die Daten bis zur Beendigung des Dienstes oder einer etwaigen Aufforderung zur Abmeldung verarbeiten.

 

Art der Datenbereitstellung und Folgen im Falle einer Ablehnung

Die Angabe von Daten ist optional, aber die Weigerung, sie mitzuteilen, macht es unmöglich, sich für diesen Dienst zu registrieren.

 

Umfang der Kommunikation von Daten und Kategorien von Empfängern

Der Eigentümer wird die Daten, die nur an interne Personen weitergegeben werden, die aufgrund ihrer Aufgaben zur Verarbeitung berechtigt sind, sowie an Unternehmen oder andere Dritte, die im Outsourcing tätig sind und daher vertraglich oder durch andere Rechtsgeschäfte als Datenverarbeiter bestellt werden, nicht weitergeben.

 

Datenübermittlung an ein Drittland und/oder eine internationale Organisation

Personenbezogene Daten werden nicht an außereuropäische Drittländer oder internationale Organisationen weitergegeben.

 

Rechte der betroffenen Personen

Der Interessent hat das Recht, sich jederzeit von diesem Service abzumelden und kann den Eigentümer auch auffordern, auf seine personenbezogenen Daten zuzugreifen und sie bei Unrichtigkeiten zu korrigieren, die Verarbeitung zu stornieren oder einzuschränken, wenn die Bedingungen erfüllt sind, und die Portabilität zu erlangen.

Zur Ausübung ihrer Rechte kann der Interessent das hier verfügbare Formular verwenden und an den Eigentümer unter folgender Adresse weiterleiten: [privacy@gasparini.it]. Der Interessent hat auch das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde, der Datenschutzbehörde (www.garanteprivacy.it), einzureichen.

 

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "OK".