Berechnen Sie gerundete, mehrstufige Höckerbiegungen


multi step bumping abkant blech

Sie können sehr breite radierte Biegungen auf einer Abkantpresse erhalten, ohne runde Stempel zu verwenden, mit einer Technik, die als mehrstufiges Biegen, auch als Stoßbiegen bezeichnet wird.

 

Der tatsächliche Schnitt ist kein echter Kreisbogen, sondern eine segmentierte Linie, die aus mehreren Geraden gebildet wird. Dennoch werden wir mit einer relativ großen Anzahl von Kurven immer näher an eine gekrümmte Linie kommen.

Viele aufeinanderfolgende Biegungen können jedoch zu einer Häufung von Fehlern führen, sowohl in Bezug auf den Endwinkel als auch auf den Radius der Biegung. Aus diesem Grund ist es wichtig, sich auf eine Abkantpresse mit sehr präzisem Hinteranschlag und großer Genauigkeit im Biegewinkel zu verlassen. Auf der Produktionsebene müssen wir den richtigen Kompromiss zwischen Präzision, Ästhetik und der Zeit für die Herstellung des Teils finden.

 

Die Berechnung der notwendigen Winkel und Schritte kann zeitaufwendig sein. Deshalb haben wir einen sehr praktischen Online-Rechner entwickelt. Durch das Einfügen des Endwinkels O, des gewünschten Radius R und der Anzahl der Biegungen N in die Felder auf der linken Seite erhalten wir als Ergebnis den Winkel des einzelnen Stoßes Q und den Abstand zwischen den Biegungen P.

Diese Webseite verwendet Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "OK".